Seite wählen

Reitkurs-Termine von Ursula Wohlfahrt

18. – 20. Februar 2022
Den Rücken stärken
… den eigenen und den unserer Pferde. Wir gewinnen mehr Verständnis über die Anatomie und Bewegungsphysiologie. Wir helfen dem Pferd durch spezielle Körperübungen, Bodenarbeit und gerittene Lektionen uns besser zu tragen.

18. – 20. März 2022
Spielerisch Mut finden
Neugierde im Pferd wecken, Spaß an Hindernissen und Gruselobjekten haben. Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt, ob Regenschirm, fliegende Bälle, Plastik, Luftballons, …
Denkt euch was aus und wir spielen damit. Erst vom Boden aus, dann geritten. Gerne könnt ihr auch mit Jungpferden kommen.

22. – 24. April 2022
Faszination Islandpferd
Auf einer Insel aus Feuer und Eis entstand eine ursprüngliche, starke, robuste Pferderasse, die viele faszinierende Eigenschaft hat:
Willenstärke, individueller Charakter, vier oder fünf Gangarten, Feinheit gepaart mit Mut, Temperament mit Gelassenheit. Lasst uns jedes einzelne Pferd mit seinen ganzen besonderen Talenten bestaunen und mit ihm gemeinsam lernen.

27. – 29. Mai 2022
Reiten ohne Sattel  – Feldenkreisübungen
Unmittelbare Nähe, Wärme, Hinspüren in unseren Körper und ins Pferd. Sich tragen lassen von der Erde und auch den Pferden, Entspannen, Durchatmen, den Körper genießen. Die beste Sitzschulung, der beste Weg zu mehr Lebenslust, seelischer und körperlicher Balance und Wohlbefinden.

01. – 03. Juli 2022
Mit leichter Hand im liebevollen Dialog
Wir wollen das Alphapferd sein, jeden Augenblick wach, führend und dienend.
Dadurch folgen und gehorchen uns die Pferde in tiefer Entspannung. Sie sind zuverlässige und sichere Partner. So werden wir entspannt reiten. Unsere Hände und unsere Körper lernen Losgelassenheit. Statt unsere Pferde mit unseren Händen zu kontrollieren, streicheln wir das Pferdemaul und regen dessen Mobilität an

16. – 18. September 2022
Reiten aus der Körpermitte
Die Basis eines jeden Reitens, Sitz und Einwirkung, werden in anschaulichen Bildern und Körperübungen erklärt. Dieser Kurs ist eine spannende Entdeckungsreise in unseren Körper. Ein „Muss“ für jeden Reiter, gerne auch „Wiederholer“. Es gibt noch so viele neue Übungen und Bilder, die uns helfen, noch mehr Harmonie mit dem Pferd zu entwickeln, in der Hilfengebung fürs Pferd verständlicher zu werden und geschmeidiger, ausbalancierter zu reiten.

28. – 30. Oktober 2022
Gangvielfalt der Islandpferde
Viergänger oder Fünfgänger? Passtölter oder Trabtölter, warum und wie taktklar?
Wozu überhaupt traben und wann nicht? Warum ist Galopp so wichtig? Wozu braucht man Schritt? Warum nicht nur tölten?
Was ist das Geheimnis von Rennpass?
Die Gangvielfalt erkennen, als Reichtum, als Chance für mehr Lebendigkeit, als Ausdruck der Fülle, der Vielfalt und der Individualität. Sie zu entdecken ist eine spannende Reise!

25 – 27. November 2022
Körperarbeit und Bodenarbeit
Die Indianer zähmen Ihre Pferde durch bestimmte Berührungen und bereiten sie so auf´s reiten vor. Linda Tellington Jones hilft den Pferden durch ihre Körperarbeit, körperlich und psychisch gesund zu sein. Pat Parelli lässt uns mit den Pferden spielen, Hindirchs schult seine Pferde vom Boden aus am langen Zügel. 
Von diesen Meistern wollen wir mit viel Freude spielerisch lernen, die Freundschaft zu unseren Pferden zu vertiefen. Ich freue mich auch wieder auf Jungpferde!

Anmeldung - Reitkurse mit Ursula Wohlfahrt

Wir verarbeiten Deine Daten ausschließlich für die Anmeldung. Wir halten uns an den Datenschutz