Seite wählen

Sitzen in Stille

Offener Meditationsabend

Stille Meditation ist ein wundervoller Weg, sich selbst zu begegnen. Unsere ganze Aufmerksamkeit richtet sich nach innen. Wir betrachten uns selbst – wie in einem Spiegel. Dort können wir unsere wahre innere Stimme vernehmen, die uns durch Erziehung  und gesellschaftliche Programmierungen meist verloren gegangen ist. In Meditation können wir Einheit erfahren, Einheit mit mir selbst und mit dem viel Größeren, das weit über mich hinausgeht und dennoch der innerste Kern meines Wesens ist. Lasst uns anschließend darüber reden und uns bewusst werden, wer, was uns begegnet ist. Durch diese kostbare Möglichkeit, mich so zu zeigen, wie ich bin, wird ein neuer, tieferer Kontakt zu mir und zu den anderen entstehen. Und innerhalb als auch außerhalb der Gruppe können sich Freundschaften ganz neuer Art entwickeln.

Termin:
Jeden Montag von 19.00 – 20.30 Uhr; bitte anmelden

Kosten:
25,- € pro Abend

Kontakt:
Astrid Collmann, Tel.: 0 94 92 / 95 49 24

Anmeldung - Sitzen in Stille